TC RW Hochstetten

Video zur Saissoneröffnung

Neue Infos von der Tennisanlage - es tut sich was ...

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner,

wie der ein oder andere vielleicht schon bemerkt hat, haben wir unser altes Eingangstor demontiert und auch die in die Jahre gekommenen Fahrradständer entsorgt und werden diese durch neue ersetzen. 

In diesem Zuge wollen und müssen wir uns ganz herzlich bei der Firma Kößler Metallverarbeitung/Stahlbau GmbH  bedanken. Tanja und Udo Kößler haben uns nicht nur ein neues Eingangstor sondern auch die neuen Fahrradständer unentgeltlich übergeben. Aber auch an ein großes Dankeschön an Stefan und sein Team (Technik & Umwelt), die sich jetzt um das Montieren des Tores und dem Aufbau der Fahrradständer kümmern werden. 

Nun, nachdem wir aktuell torlos sind, wollen wir selbstverständlich den Eingangsbereich verschönern und auch unsere im letzten Jahr angeschafften Partnertafeln montieren. Auch der Bereich vor unserer Tennisanlage wird ein wenig umgestaltet, bevor die neuen Fahrradständer aufgestellt werden und auch die Grünfläche wird verändert. Bei dieser Aktion unterstützt uns tatkräftig Max Ritz - auch hier wollen wir uns schon heute ebenfalls ganz herzlich bei ihm bedanken.

Einfach klasse, welche Unternehmen unseren TC RW Hochstetten auch im Jahr 2020 tatkräftig unterstützen!

Noch ein Hinweis in Sachen "Corona": Was sich ebenfalls geändert hat, ist, dass man derzeit einen Zettel ausfüllen muss, wenn man auf die Tennisanlage kommt. Dies tun sehr viele schon richtig gut... aber es gibt auch Besucher, die es nicht so genau nehmen! Alles wird gefühlt mehr und ist mit mehr Aufwand verbunden - das wissen wir, bitten Euch aber weiterhin um Eure Unterstützung und das Einhalten der Regeln. Die Nutzung des Online-Buchungssystems für die Tennisplätze erfolgt weiterrhin, die Anzahl der Buchungen ist inzwischen schon jetzt deutlich über 1000 Buchungen gestiegen - Danke für Eure Mithilfe!! 

Euer Clubi